Best Cover ever: 4 Non Blondes (what’s up?)

4 non Blondes Cover: What's up?

Es braucht keine Superstars, keine Ausnahmetalente, keine Spinner oder gehypten Fuzzis, um mit Musik das Herz zu öffnen, es braucht einfach einen netten Vater und seine süße Tochter:

[random]

Flattr this!

2 Gedanken zu „Best Cover ever: 4 Non Blondes (what’s up?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.