Terror in Paris: Video vom Zugriff auf Supermarkt

paris-terror-geiselnahme-zugriff

Viele Fragen sind noch offen, wie genau die beiden fürchterlichen Geiselnamen in Frankreich heute abliefen. Der Sender France 2 hat allerdings ein Video gepostet, dass die Polizei beim Zugriff auf den Supermarkt zeigt.

Vorsicht, schockierende Bilder:

auffbteilen


Exclusif France 2 : les images du face-à-face… von francetvinfo

auffbteilen

6 Kommentare

  1. blablubb

    Was ich nicht verstehe: Warum sind da immer gleich 50 Einsatzleute die, wie auch hier, um den Laden rumstehen / stürmen? Bei der Größe des Ladens und der Anzahl der Geiselnehmer braucht man maximal 12 Leute. Der Großteil steht sinnlos draußen rum und macht eh nichts.

    • ui.

      Ich bin mir sicher, dass die Zahl „maximal 12“ frei aus der Luft gegriffen ist und nur so dahergesagt ist und schätze mal, dass Du keinerlei Ausbildung / Expertise / etc. hast, was Polizeiarbeit und Terrorismusbekämpfung angeht.

      • blablubb

        Ich muss kein Koch sein, um zu wissen, dass eine Suppe versalzen ist.

        • ui.

          Aber Du musst einer sein, um zu wissen, wie viel Salz man in eine gute Suppe reintun muss.

          • blablubb

            Richtig.

            • ui.

              Also hast Du keine Ahnung, wie viele Polizisten für so eine Operation nötig sind, Du kannst nur sehen, ob der Ausgang zufriedenstellend war oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2021 uiuiuiuiuiuiui.de

Theme von Anders NorénHoch ↑