7 Tage hat die Woche

Ich habe mal meine reine Arbeitszeit diese Woche zusammengezählt und bin auf 73 Stunden gekommen. Bietet jemand mehr?

14 Kommentare

  1. del_weidler

    Du rechnest ja auch “Dicke Frauen auslachen” als Arbeit an.

  2. Teufel

    Also, von Samstag an gerechnet und dann 7 Tage, incl. Überstunden und meinen Zweitjob als Babysitter, komme ich auf 68 Stunden diese Woche und bin Dir dicht auf den Fersen. Und das, obwohl ich eigentlich krank im Bett liegen hätte sollen…;-)

  3. Curly

    Meine Eltern haben immer gesagt, ich soll was “anständiges” lernen, deshalb 37,5 Std. Woche.

  4. Axel

    Wenn der Stundenlohn stimmt … na, tut er das?
    🙂

  5. Hubert Grützenhuber

    76 unterbezahlte Stunden an fünf Tagen. Und eben aus diesem Grund wechsle ich zum 01.09. den Arbeitgeber…

  6. ui.

    Es gibt hier keinen Stundenlohn.

  7. ui.

    @Hubert: Was arbeitest Du denn?

  8. Hubert Grützenhuber

    Ich leite Versand- und Technikabteilung bei einem IT-Versandhandel.

  9. Jerome

    98!7 Tage Woche!

  10. ui.

    Jerome, Du hast nen Job?

  11. Jerome

    Was dachtest Du denn was ich die ganze Zeit mache?Das Eigentliche führt ja jetzt wohl angeblich zu Blindheit, deswegen brauchte ich nen Job der mich voll auslastet!

  12. ui.

    du sprichst in Rätseln? “Das Eigentliche führt zur Blindheit”? In was für einer Sekte bist Du?

  13. joe

    hm … 4x24h dienst => 96h … rettungsdienst halt 😀
    ach, gehören eigene kids auch mit zur arbeitszeit? 😛

  14. ui.

    Joe, auf Arbeit warten ist nicht das selbe wie arbeiten.

    Zu Deiner 2. Frage: Nein.

Schreibe einen Kommentar zu Jerome Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2021 uiuiuiuiuiuiui.de

Theme von Anders NorénHoch ↑