Bayern Witze

Das Bundesland über das am meisten Witze gemcht werden, ist sicherlich Bayern. Denn Non-Bayern kommt die Kleidung, die Sprache, die Politik, etc. sehr befremdlich vor. Hier also unserer Kollektion der besten Bayern Witze. Wenn ihr weitere Witze wisst, schreibt sie in die Kommentare!

Witze über Bayern

  • Fragt ein Junge einen Bayern: „Wie sagt ihr zu einem Laternenpfahl?“
    Sagt der Bayer: „Laternenpfahl. Und du?“
    Der Junge: „Ich sage nichts. Ich gehe einfach dran vorbei.“
  • Sagt der Sepp aus München: „Dös Englisch is a komsche Sproach: I hoast Ei, Ei hoast Eck, Eck hoast koaner und koaner hoast nobody…“

auch schauen: Saarland Witze

  • Warum sind die Bayern sauer auf die Ostfriesen?
    Weil die Ostfriesen ihnen bei Ebbe Land verkauft haben.
  • Warum nennt eine Bayerin den Penis ihres Freundes liebevoll Pavarotti? Weil sie sich denkt: „Den Luciano..“

  • Sagt das niederbayerische Kind zum Vater: „Wos gibt’s zum Nachtisch?“
    Vater: „Huardisfoxnbitrbuasdemaulsgau mit Himbeeren.“
    Kind: „Mit wooooos?“
  • Tourist: „Guten Tag, können Sie mir sagen was das da drüben für ein Berggipfel ist?“ Bayer: „Waichana“ Tourist: „Dankeschön“
  • Zwei bayrische Bauern fahren mit dem Trecker eine Straße entlang. Plötzlich sehen sie einen Arm auf der Straße liegen. Sie gucken und fahren weiter. nach einer Weile sehen sie noch einen Arm, dann ein Bein, noch ein Bein. Jedes Mal gucken sie sich das an und fahren dann weiter. Dann liegt ein Kopf auf der Straße. Sie halten an, steigen aus, gehen um den Kopf herum, gucken ihn sich ganz genau an. Mit einem Mal sagt der eine: „Mensch, das ist doch der Breitner-Bauer! Dem wird doch wohl nichts passiert sein?“

Nun ist aber genug – oder weiß jemand mehr?

HIER GEHT ES ZUR ÜBERSICHT ALLER WITZE

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Bayern Witze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.