Besoffene Omas

zur Erklärung: Ich bin ja immer wieder überrascht, mit welchen Suchbegriffen meine Seite von Google-Nutzern gefunden wird. Umso enttäuschter müssen diese sein, wenn sie hier nicht finden, wonach sie suchen. Deswegen wird jetzt regelmäßig der Spieß umgekehrt und ich gebe den Lesern, was sie suchen.

Beispiel “besoffene Omas“

Okay, bitteschön:

und hier:

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Besoffene Omas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.