Frauenfeindlicher Gast wird aus dem Studio geschickt

 

Schaut mal, geht auch ganz einfach: Der Interviewgast macht frauenfeindliche Kommentare und der Moderator braucht nur eine kleine Geste und der Gast verlässt die Show. Das ist mal souverän:



Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. jo, und die Beleidigte setzt sich dann auch gleich auf den noch arschfeuchtwarmen Sitzplatz ihres Beleidigers.
    Das ist echt professionelles Showbiz.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.