Frauenfeindlicher Gast wird aus dem Studio geschickt

 

Schaut mal, geht auch ganz einfach: Der Interviewgast macht frauenfeindliche Kommentare und der Moderator braucht nur eine kleine Geste und der Gast verlässt die Show. Das ist mal souverän:



Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. jo, und die Beleidigte setzt sich dann auch gleich auf den noch arschfeuchtwarmen Sitzplatz ihres Beleidigers.
    Das ist echt professionelles Showbiz.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu ixiter Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.