Ich fordere die Todesstrafe

 

Das improvisierte Lied am Freitag. Achtung Satire.

Das Lied wurde im Moment der Aufnahme komplett improvisiert, sowohl Text als auch Musik.


Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. Hallo,
    na wenn das Lied mal nicht toll ist, dann weiß ich auch nicht. Auch wenn nicht immer der Ton getroffen wurde, ist es trotzdem gut geworden 🙂
    Ich kann es gut nachvollziehen wie der Sänger sich bei diesem Lied gefühlt hat.
    LG, Denise

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.