Ich fordere die Todesstrafe

Das improvisierte Lied am Freitag. Achtung Satire.

Das Lied wurde im Moment der Aufnahme komplett improvisiert, sowohl Text als auch Musik.

Flattr this!

3 Gedanken zu „Ich fordere die Todesstrafe

  1. Hallo,
    na wenn das Lied mal nicht toll ist, dann weiß ich auch nicht. Auch wenn nicht immer der Ton getroffen wurde, ist es trotzdem gut geworden 🙂
    Ich kann es gut nachvollziehen wie der Sänger sich bei diesem Lied gefühlt hat.
    LG, Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.