Litfaßcreperie

 
Auch eine nette Idee in Köln, eine Creperie in einer Litfaßsäule (schreibt man das so?)

litfasscreperie

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare

  1. Litfassäule – drei Konsonanten immer nur wenn darauf ein weiterer Konsonant folgt (z.B. Litfassspielothek)

  2. Nicht bei der Litfaßsäule, denn die hat ihren Namen nicht von irgendeinem Fass, sondern von dem Herrn Litfaß.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.