Wenn Raver trauern, tut es weh.

 

Ah, das tut so weh, die Raver nennen die Loveparade jetzt „Todesparade“ und machen süße Logos in Gedenken an die Opfer:

todesparade loveparade

vor allen Dingen das „naiiiiiiiiiiiiiiiiiiin“ zeigt Mitgefühl.


Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. dann noch ein paar fotos von bild.de geholt, musik von enya drunter und die sache wird der nächste youtube-kracher.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.