FIFA und Gleichberechtigung

Das ist FIFA:

„Auf so verrückte Ideen wie der schwedische Sender TV4 würden die Öffentlich-Rechtlichen nicht kommen. TV4 wollte das Turnier unter dem Titel „Fifa Fußball Weltmeisterschaft 2015“ übertragen – schließlich hieß das Turnier der Männer „Fifa Fußballweltmeisterschaft 2014“. Da wären die Funktionäre des Weltfußballverbandes vor Schreck fast in den Züricher See gefallen. Umgehend pfiff der Verband die Schweden zurück, berichtete das „Handelsblatt“. Es müsse „Fifa Frauenweltmeisterschaft 2015“ heißen – von Fußball darf in diesem Zusammenhang offensichtlich keine Rede sein.“

(Quelle tagesspiegel: Sender mit Frauen und Fußball überfordert)

[random_content]

Flattr this!

Über ui.

Manuel Wolff ist der Autor von "ui. der blog.", Außerdem "ui. der vlog." auf Youtube und diverse andere Projekte. Hauptberuflich Stand Up Comedian und Musikkabarettist und Improgott. G+

Kommentar verfassen