Kategorien
google fragt, ui. antwortet

Wieviel ist eine viertelstunde?

zur Erklärung.

Frage: „wieviel ist eine viertelstunde?“

Antwort: 15 Minuten

Oder wie mein Physiklehrer immer zu sagen pflegte: „Wie viel was? Pferdeäpfel?“

Schaut auch nach, was noch gefragt wurde, z.B.: „Wie viel ist eine halbe Stunde?“

Aber wie viel ist eine Dreiviertelstunde? Na, wer weiß es? Antwort bitte in die Kommentare!

Dieser Beitrag ist aus der Kategorie „Google fragt, ui. antwortet„, schaut nach, welche selstsamen Fragen mir Google, bzw. die Leser noch gestellt haben.

Kategorien
entdeckt

Die Amerikaner und ihre Zahnarzt-Drogen

In Amerika die Weisheitszähne gezogen zu bekommen, muss ein roßartiges Erlebnis sein, weil man dort mit bewusstseinserweiternden Drogen nur so vollgepumpt wird – oder? Viele erinnern sich bestimmt noch an das großartige „David after Dentist„, doch die Drogen wirken auch bei Älteren. Und wenn Schwester und Bruder gleichzeitig die Behandlung bekommen und danach im Auto sitzen, entdteht ein 10-minütiges Comedy-Epos, was ungefähr das Lustigste ist, was ich seit Jahren gesehen habe. So viel WTF und ROTFL – Elemente sind selten. Enjoy:

Was mich nur ein wenig wundert, wer fährt denn Auto, während er gleichzeitig den Rücksitz filmt? Ist beim Original ja auch nicht anders:

Aber auch Erwachsene haben Spaß mit den Zahnarzt-Drogen, nicht nur im Auto. Da hat jemand Fantasien von doughnuts und Meg Ryan:

Kategorien
texte

Vorurteile gegen Belgier

Diese Belgier. Ich bin denen auf die Schliche gekommen, als ich vor vielen Jahren mal da war. Wie immer wenn man sich Begrüßungs-Küsschen gibt links-rechts, dann sagen sie stolz: „In Belgien machen wir das drei mal!“ und dann muss noch mal ein Kuss links kommen. Jetzt ist mir aber aufgefallen: Die sagen das nur aus patriotischen Gründen. So ein kleines Land, wenigstens dabei müssen sie sich mal bigger-better-faster-more fühlen.

Ich hab sie nämlich beobachtet. Untereinander küssen die Belgier sich nämlich nur einmal. Das mit dem dreimal hängt nur damit zusammen, dass sie glauben, dass der Kuss über die rechte Schulter den Kuss über die linke Schulter wieder aufhebt. Daher ein drittes Mal. Blöder esoterischer Quarkglaube. Verheerende Rechenkenntnisse. Wir Deutsche wissen, dass ein Kuss links plus ein Kuss rechts zwei Küsse ergibt! Und nicht null. Gott sei dank hab ich bei den Grundrechenarten aufgepasst. Ein Kuss, noch ein Kuss, macht zwei Kuss. Zwei Kuss ist mehr als ein Kuss. Ätsch. Sind wir doch besser. Und im Fußball gewinnen wir auch!

Die Frage ist allerdings, seit Corona: Werden die Belgier sich jemals wieder küssen? Werden wir uns jemals wieder die Hand geben? Nobody knows…