Das war die letzte Folge „Guten Morgen, ui!“

Habemus Papam!

Aus „Guten Morgen, ui!“ wird „ui. der vlog“. Daher hier nochmal die letzte Folge „Guten Morge, ui!“, die es gab, alswir einen neuen Papst bekamen. Der Blick zurück lohnt sich:

Das hier ist Teil meiner Aufholjagd, viele meiner Youtube-Videos habe ich noch nicht im Blog gepostet (und manche werde ich auch nicht posten). Wenn ihr immer up to date sein wollt, müsst ihr regelmäßig meinen Youtube-Kanal anschauen (am besten abonieren!)

Ansonsten kann ich Euch noch zu Tumblr und der ui.-Facebookseite (gefällt mir klicken!) raten … und natürlich Twitter!

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Das war die letzte Folge „Guten Morgen, ui!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.