Kategorien
alles andere

Englisch für Laufmaschen

 

ledies1

Das kann doch nicht sein, was es hier im PLUS gibt. Hallo, Ladies! Ledies? Leder-Ladies? Aber es ist wahr:

ledies2

9 Antworten auf „Englisch für Laufmaschen“

Genau, und der dachte sich, ich mache Damenstrümpfe und nenne sie am besten so, wie ich genannt werde.

Genauso wie Peter Dickmacher, der Besitzer einer Firma für Diät-Nahrung. Der hat gedacht, ich nenne meine Mittelchen „Dickmacher“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.