Die Bösen und die Guten


Als Reaktion auf mein Auftrittsvideo, über das schlechteste Lied der Welt, „Hiroshima“ von der Kelly-Family, habe ich eine Mail bekommen, offensichtlich von einem Kelly-Fan:

„fick dich du arschgesicht…du singst wahrscheinlich schlechter als ne besoffene mülltonne also halts maul man“

nett, oder? Wenigstens wurde auf Satzzeichen und Großbuchstaben weitestgehend verzichtet.

Da ist es doch beruhigend, wenn andere so etwas über meine Seite schreiben: „Wer hat Angst vorm Blogging Wolff

Flattr this!

7 Gedanken zu „Die Bösen und die Guten

  1. Ich werde die Kellys mal fragen, ob sie inzwischen über dieses Lied lachen. In 3 Wochen bin ich auf Angelos Solo-Konzert und im April bei Johnny! Wahrscheinlich sogar Backstage. Aber zum Glück kann ich die Liebe zu den Kellys und zu Deiner Seite gut trennen. Und NEIN, die Fans sind nicht ausgestorben!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.