Schlaf, Schlaf, Schlaf


Das improvisierte Lied zum Freitag, darüber, wie schwer es ist, morgens aufzustehen. Text und Musik sind im Moment der Aufnahme komplett improvisiert.


Flattr this!

Ein Gedanke zu „Schlaf, Schlaf, Schlaf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.